Fernstudiengang Angewandte Umweltwissenschaften M.Sc.

Universität Koblenz – Landau

Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW)

Der Weiterbildende Master-Fernstudiengang ‚Angewandte Umweltwissenschaften‘ vermittelt Fach- und Führungskräften im Umweltsektor eine interdisziplinäre Sichtweise auf Umweltprobleme und umweltbezogene Fragestellungen. Er dient dem Erwerb von vertieften Kenntnissen und Kompetenzen in umweltrelevanten naturwissenschaftlichen, technischen, rechtswissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Themenfeldern, die zu einem anwendungsorientierten Arbeiten im Umweltbereich befähigen.

Das Studienprogramm ist modular aufgebaut und berufsbegleitend studierbar. Die Regelstudienzeit beträgt – einschließlich der Zeit für die Anfertigung der Masterarbeit – fünf Semester.  Das Studium qualifiziert für Beratungs-, Projektentwicklungs- und Leitungsaufgaben in den unterschiedlichsten Bereichen des Umweltsektors.Die behandelten Themen sind u.a.: Ökologie, Geowissenschaften, Umweltchemie, Umweltrecht, Umweltpolitik, Umweltmanagement, Umweltplanung, Gewässer- und Naturschutz, Umwelttechnik u.v.m.

Die Zugangsvoraussetzungen für das Master-Studium ‚Angewandte Umweltwissenschaften‘ unterscheiden sich für Bewerber mit und ohne ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch Bewerber ohne Hochschulabschluss über eine Eignungsprüfung zum Studium zugelassen werden.